Seit heute Nacht habe ich auch einen eigenen Youtube-Kanal. Dort habe ich auch so eben mein erstes eigenes Youtube Video hochgeladen. Das Video besteht aus zwei unterschiedlichen Szenen. Das ganze hat im Grunewald (Berlin) stattgefunden. Dabei habe ich mit einem Gimbel (Leihgerät) gearbeitet. Es war eigentlich gar nicht geplant das daraus resultierende Video hochzuladen, da ich einfach nur mal mit einem Gimbel rumspielen wollte. Und nun habe ich es doch hochgeladen 😉

Bei der Bearbeitung des Videos bzw. beim Schnitt habe ich schon sehr viele Sachen festgestellt, die ich beim nächsten Filmen undbedingt verändern bzw beachten muss.

Es ist sogar schon das nächste Projekt (#Carporn) in den Startlöchern.

Für kleine Einblicke und Updates schaut bzw. folgt mir unbedingt auf Instagram. Denn dort poste ich auch immer mal wieder kleine Storys 🙂